Das Schloss ist ab 19. April bis Oktober jeweils sonnabends, sonntags und an Feiertagen von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Rückblick

27. Schlossweihnacht Netzschkau

27. Schlossweihnacht Netzschkau Für viele ist die Netzschkauer Schlossweihnacht alljährlich am dritten Adventswochenende längst ein Muss im prall gefüllten Vorweihnachtskalender. Auch im 26. Jahr haben Stadtverwaltung, Gewerbeverein, Schlossförderverein und viele fleißige Helfer ein buntes Programm für die ganze Familie zusammengestellt. Kommen Sie nach Netzschkau und lassen Sie sich von der familiären Atmosphäre eines kleinen, feinen…

weiterlesen

Tag des offenen Denkmals

11. September: Tag des offenen Denkmals Schloss Netzschkau: 11 bis 17 Uhr geöffnet; Eröffnung der Ausstellung „Die große Welt der kleinen Gewürze“ mit Fotos von Carsten Steps & Kräutern der Kräutermanufaktur Sagan. Führungen Malen & Schreiben für Kinder und Erwachsene

weiterlesen

Man muss das Leben tanzen…

Marietta Jeschke Die Sujets ihrer Collagen, Lithographien, Holzschnitte, Frottagen, Zeichnungen, Mal- und Bildwerke, Objekte sind nie naturalistisch und in den seltensten Fällen realistisch, sie sind abstrakt, experimentell, spielerisch und doch wieder dem Gegenstand nahe, was nicht nur an ihren erstaunlichen Landschaften zu sehen ist, sondern in nahezu allen Arbeiten. Frank Lorenz Inspiriert von den großen…

weiterlesen

Blutspende

Diesmal fließt auch ohne Krimitage echtes Blut im historischen Ambiente des Netzschkauer Schlosses. Es gibt wieder Buchpräsente für die ersten Blutspender, eine Kindermal- und Bastelecke, kleine Überraschungen. Die kostenlose Besichtigung der Sonderausstellung ist für Spender möglich. Täter: DRK-Blutspendedienst & die Spender Tatzeit: 10.06.2022, 16 bis 20 Uhr Eintritt: für Spender frei

weiterlesen

Finissage „Emotionen“

Wann ist ein Kunstwerk Kunst? Angelika Schäfer, Mitglied der Zwickauer Künstlergruppe „Viertel“, hat eine Antwort darauf. Im Schloss Netzschkau wird zurzeit die Sonderausstellung „Emotionen“ mit großformatigen Bildern von Angelika Schäfer gezeigt. Zwar malt die Zwickauerin am liebsten Figuren, doch die aktuelle Personalausstellung konzentriert sich mehr auf abstrakte Motive. Der aufmerksame Betrachter entdeckt trotzdem figurale Elemente in verschiedenen…

weiterlesen

EMOTIONEN

Werke von Angelika Schäfer Angelika Schäfers Bildersprache vermag uns zeitlos zu faszinieren, besonders, wenn sie in den großformatigen Kunstwerken das geistige Auge unserer Fantasie beflügelt. Schemenhaft und doch mit gewisser Prägnanz lässt sie dem Betrachter persönliche Interpretationen offen und schafft es inhaltlichen Tiefen zu erzeugen die harmonisch, spannungsgeladen, leuchtend und düster zugleich sein können. Ihre…

weiterlesen

Ausstellung Passion Dance

Ausstellung mit Fotos von Peter Klein – Vernissage beim Kultursommer. http://www.peterklein.photos/

weiterlesen

Tag des offenen Denkmals im Schloss Netzschkau

10./11. September, Schreib-Plein-Air „Sein & Schein. Kreatives Schreiben mit Petra Steps. Freitag 18 bis 21.30 Uhr, Samstag 9.30 bis 14.30 Uhr. Jedes Jahr am zweiten Sonntag findet der Tag des offenen Denkmals dort. Das bundesweite Thema für 2021 lautet „Sein & Schein“. Es schreit geradezu nach einer Bearbeitung in kreativen Texten. Passend dazu wurde das…

weiterlesen

Kultursommer am Schloss Netzschkau

Am Schloss Netzschkau gibt es drei Tage volles Programm zu erleben. Freitag, 27. August, „Jung und Wild“ Ab 17 Uhr – Jugendliches Musikprogramm Lucie & Gregor – Percussion und Gesang Scusi – buntes Cover-Programm Dr. Rock – Oldschool Rock ’n’ Roll (Premiere „Diary of Darkness“) „Waldo on Tour“ – Techno zum Ausklang mit Niclas, Tschonne…

weiterlesen

Krimi-Blutspende

Blutspende 2021

weiterlesen